English
Deutsch
Nederlands
Italiano
Español
Magyar

Herzlich Willkommen zur Konferenz


      
"Berufskraftfahren ist mehr als nur Fahren:
Qualifikationsanforderungen und berufliche Bildung
für Berufskraftfahrer in Europa"

Bonn (DE), 13-14 Dezember 2012
 

Diese Europäischen Konferenz diskutierte die berufliche Bildung von Berufskraftfahrern in Europa. Sie umfasste u.a. Themen wie Qualifikationsanforderungen an Berufskraftfahrer zur Überwindung des Fahrermangels in Europa, die Erfahrungen mit Richtlinie 2003/59/EG in ausgewählten Europäischen Ländern, als auch Möglichkeiten für die Aus- und Weiterbildung von Berufskraftfahrern durch den Europäischen Qualifikationsrahmen.

Die Konfernz wurde umgesetzt von einem Konsortium von elf Partnern aus sieben Europeäischen Ländern und aus Kanada, die sowohl Trainingsanbieter, öffentliche Einrichtungen, Forschungseinrichtungen und Sektorinstitutionen umfasst. Das Konsortium hat zwei Jahre die berufliche Bildung von Berufskraftfahrern in Europa untersucht und Vorschläge erarbeitet wie diese verbessert werden kann, um den Anforderungen der Industrie zu entsprechen.

Weitere Informationen zum thematischen Fokus der Konferenz finden sie unter "Konferenzthemen und -ziele" und im Konferenzprogramm. Bitte beachten sie, dass die Konferenzsprachen Englisch und Deutsch mit Simultanübersetzung sein werden. Wir haben uns bemüht so viele Materialien wie möglich in beiden Sprachen anzubieten, nichtdestotrotz war dies nicht immer möglich.

Eine Zusammenfassung auf wenigen Folien zum Konferenzrückblick und in Form einer Pressemeldung finden sie hier. Darüber hinaus wurden alle Konferenzbeiträge in einem Konferenz- und Projektsammelband zusammengefasst.

Danke für ihre Teilnahme an unserer Konferenz in Bonn!

Die ProfDRV Projektpartner